Tagebuch - Dein Weg ins Leben
Tagebuch - Dein Weg ins Leben
Tagebuch - Dein Weg ins Leben
Tagebuch - Dein Weg ins Leben
Tagebuch - Dein Weg ins Leben
Tagebuch - Dein Weg ins Leben
Tagebuch - Dein Weg ins Leben
Tagebuch - Dein Weg ins Leben

Tagebuch - Dein Weg ins Leben

Normaler Preis
SFr. 39.00
Sonderpreis
SFr. 39.00

Lieferbar ab Ende November 

Das wohl emotionalste Buch, welches du je in den Händen halten wirst....

Stell dir vor, deine Mutter würde den Raum betreten und dir mit warmem Blick ein Geschenk überreichen. Ein kleines Buch mit einer Schleife verpackt. Du nimmst es in die Hand und bemerkst, wie abgegriffen es ist. Das Buch ist nicht neu. Es trägt Zeichen der Zeit und wurde in seinem Leben schon viele hundert Male geöffnet. Du öffnest es nun selbst und findest ein handschriftliches Datum, das einige Monate vor deiner eigenen Geburt liegt. Und dann liest du die ersten Worte in der Handschrift deiner Mutter…

Mein liebes Baby, Heute habe ich erfahren, dass es dich gibt. Du bist erst winzig klein und ich kann noch gar nicht fassen, dass du wirklich in meinem Bauch bist… 

Seite für Seite darfst du lesen, wie deine Mutter zu dir spricht, während du dich erst noch in ihrem Bauch entwickelst. Sie teilt die Freuden, Zweifel, Liebe und Sorgen dieser unvergleichbaren Zeit mit dir. Nicht mit ihrem Tagebuch – mit Dir! Sie erzählt dir von den unterschiedlichsten Erlebnissen und davon, wie sehnsüchtig du erwartet wurdest. Es ist das Tagebuch eurer gemeinsamen Schwangerschaft und ein Vermächtnis an dich.

Die Buchautorin hat selbst diese wundervolle Erfahrung gemacht:
Ich kann dir sagen, wie es für mich war, denn ich habe diese Erfahrung gemacht, als ich etwa 14 Jahre alt war. Das Tagebuch der Schwangerschaft meiner Mutter mit mir ist das wertvollste Geschenk, das mir je gemacht wurde. Meine Mutter aus dieser Perspektive kennenlernen zu dürfen hatte etwas magisches. Meine Mutter, bevor sie Mutter war und doch schon so in Verbindung mit mir, dass sie sogar an mich geschrieben hat. Gerade als Teenager eine wirklich besondere Erfahrung, die mich zu bittersüssen Tränen gerührt hat.

In meiner ersten eigenen Schwangerschaft musste ich jedoch auch feststellen, wie schwierig es ist, so ein Tagebuch zu führen. Die Seiten alle so leer, das Herz so voll und einfach zu wenig Zeit im Alltag.

Kennst du den Druck einer leeren Seite? Nicht zu wissen, wo man anfangen soll?

Ich wollte eine Lösung für dieses Problem finden. Einen Weg, wie man dieses ganz persönliche Geschenk an sein Kind gestalten kann, ohne in leeren Seiten zu versinken. Ein Buch, mit dem Mütter vom ersten Tag ihrer Schwangerschaft an regelmässig in Verbindung mit ihrem Kind treten. Und ein Buch, das nebenbei auch das Vertrauen von werdenden Müttern in sich selbst und ihr Gefühl für sich und das Baby stärkt. Denn jede Schwangerschaftswoche wird auch noch von einer passenden Affirmation und einer dazu passenden Audiomeditation begleitet.

Mein Schwangerschaftstagebuch enthält keine biologischen Fakten zur Entwicklung des Kindes, keine typischen Beschwerden für Schwangerschaftswoche xy, keine Chronologie der Ultraschalluntersuchungen oder Messungen des Bauchumfangs. Dieses Tagebuch handelt von Erlebnissen und Gefühlen und hält diese Erinnerungen an das ungeborene Kind gerichtet fest. Dabei helfen tägliche kurze Inputsätze, die von der Mutter vervollständigt werden. Die Seiten sind dadurch nicht leer und die Inputsätze so offen gehalten, dass sie zwar einen Impuls geben, aber dennoch Raum für die unterschiedlichsten Gedanken der Mutter.

Die täglichen kurzen Einträge können dabei helfen, eine Routine zu schaffen. Vielleicht nimmt man sich jeden Morgen bei einer Tasse Kaffe Zeit, den Tag mit einem Gedanken für das Kind zu starten. Oder man lässt Abends nochmals vom Lieblingsplatz aus den Blick aus dem Fenster schweifen und schliess den Tag mit dem Tagebucheintrag ab. Ganz egal wie – Rituale können unser Leben bereichern und das Tagebuch kann für diese besondere Zeit im Leben ein Teil davon werden.


Dein Weg ins Leben 

  • Ein Vermächtnis an das noch ungeborene Kind
  • Tagebuch mit täglichen Inputsätzen zum Vervollständigen
  • Fokus auf Emotionen und Bindung Stärkung der Mutter
  • Platz für zusätzliche Gedanken und Fotos
  • Wöchentliche Affirmationen für Vertrauen und Entspannung
  • 38 Audiomeditationen für jede Schwangerschaftswoche in Kurz- und Langversion zum Download (=150 Meditationen insgesamt!)

→ sehr persönlich für Mutter und Kind mit Fokus auf Bindung, Emotionen & Vertrauen.

Die Autorin:

Alexandra Meier
Planken, LI
Autorin, Initiantin

Ich bin Alexandra, aber alle nennen mich Alex. Ich habe oft den Kopf in den Wolken, immer das Herz auf der Zunge und Liebe im Magen. Mit viel Liebe und Herzblut gehe ich auch alle Dinge an, die mir wichtig sind. Dazu gehört auch dieses Buch. Denn ich bin der festen Überzeugung, dass es das emotional wertvollste Buch für tausende Menschen werden kann, die noch nicht einmal geboren sind.

Keine Reise auf der Welt hat mich je so weit gebracht, wie die der Mutterschaft. Und so ist dieses Buchprojekt eines, das mir ganz besonders am Herzen liegt.